Sonntag, 10.03.2019 – Dienstag, 31.12.2019
2019

Mieten Sie das Chärnehus für Ihren Anlass!

Feiern, Hochzeiten, Apéros, Kleintheater, Ausstellungen, Konzerte, Proben, Referate, Sitzungen, Seminare...

Die Räume des Chärnehus sind vielseitig nutzbar!
Mietanfragen und Reservationen per Mail an vermietung@chaernehus.ch

Infos zum Haus finden Sie hier!
Zum Belegungsplan




20.15 Uhr
öffentlicher Vortrag
von P. Thomas Fässler

Montag, 03.06.2019 – Montag, 03.06.2019
2019
19.30 Uhr

GV Kulturverein Chärnehus

anschl. öffentlicher Vortrag von P. Thomas Fässler
43. Generalversammlung
 
Datum: Montag 3. Juni 2019 19.30 Uhr
Ort: Foyer Chärnehus
 
Traktanden:
  1. Begrüssung, Wahl von 2 Stimmenzählern, Präsenzliste
  2. Jahresberichte: Verein, Theater, Ausstellung
  3. Jahresrechnung 2018/2019
  4. Budget 2019/2020
  5. Wahlen: Rücktritt von Markus Kälin als Kassier; Vorschlag Vorstand: Monika Oechslin
  6. Aktivitäten 2019/20
  7. Anträge (schriftlich an Beat Ruhstaller, Luegetenstr. 13 a, oder beat.ruhstaller@bluewin.ch)
  8. Varia

20.15 Uhr öffentlicher Vortrag von Pater Thomas Fässler
                  «Die Fürstabtei Einsiedeln inmitten der Stürme der Französischen Revolution»
 
21.00 Uhr  Apéro
 
Kindertheater
Sonntag, 01.09.2019 – Montag, 30.09.2019
2019

Kindertheater Sapperlot

Aufführung im September 2019
Kindertheater Sapperlot präsentiert:
Ronja Räubertochter
Proben ab März, Aufführung im September 2019


Regie: Felicitas und Nora Gassner
Produktionsleitung: Beat Ruhstaller
Bühnenbild: Fredi Trütsch
 

Vernissage
Mittwoch 6.11.19
18.00 - 22.00 Uhr

 

Externer Veranstalter
Mittwoch, 06.11.2019 – Sonntag, 17.11.2019
2019
14.00 - 20.00 Uhr

David Flury

Bilder-Ausstellung

Über mich:

Ich, David Flury, bin 1955 geboren. Nach der Schule machte ich eine Lehre als Forstwart. Im Alter von 19 Jahren, beeinflusst durch meine Eltern die beide künstlerisch tätig waren, begann ich mich mit der Kunst auseinander zu setzen.

1976 heiratete ich Beatrice Jud und wir wanderten aus nach Schweden, wo ich während fünf Jahren als Forstwart tätig war. Seit 1981, zurückgekehrt in die Schweiz, lebe ich mit meiner Frau in Gross bei Einsiedeln. Wir haben vier erwachsene Kinder und dreizehn Enkel.

Seit 1982 bin ich freischaffender Künstler. Meine Liebe zum Wald habe ich aus dem Beruf in mein künstlerisches Schaffen übertragen.



Über mein Schaffen:

Grundsätzlich ist es mir ein Bedürfnis zu malen, mich auszudrücken in Bild und Musik. Wenn ich mit der Harfe oder Gitarre musiziere lasse ich meiner Fantasie freien Lauf. Was daraus entsteht ist für mich Seelenmusik, es erfreut das Herz. Beim Malen brauche ich eine gute Vorlage für ein gutes Resultat. Manchmal ist es eine von mir gemachte und bearbeitete Fotografie oder direkt in der Natur. Nach einem Gebet zu Jesus dem Schöpfer aller Kreativität beginne ich. Zuerst ohne grosse Begeisterung, doch irgend wo im Bild packt es mich, meistens dort wo das Licht auf die dunklen Stellen fällt. Symbolik pur für mein Leben. Hoffnung für jeden der nur schwarz sieht.

Atelier Flury





















 

Was bisher geschah ...

Sehen Sie, was im Chärnehus los war.
Chärnehus Impressionen
Kulturverein Chärnehus, 8840 Einsiedeln