Zeit zum Lesen?
Stöbern Sie in den zahlreichen Schriften des Kulturvereins Chärnehus!

Sonntag, 31.01.2021 – Freitag, 30.04.2021
2021

Wir wünschen Ihnen alles Gute!

Wir hoffen, Sie bald wieder an einem Anlass im Chärnehus begrüssen zu können!

Unterdessen empfehlen wir Ihnen in den zahlreichen bisher erschienen Schriften des Kulturvereins Chärnehus zu stöbern und spannendes zu Einsiedeln und seinen Bewohnerinnen und Bewohnern (neu) zu entdecken.

Der Vorstand Kulturverein Chärnehus Einsiedeln



Fehlt Ihnen eine Schrift in der Sammlung? Hier geht's zum Chärnehus-Shop

passend zur aktuellen Lage:

Noutzyte – Hunger, Süüche, Wasser, Füür; Kälin Wernerkarl / Kälin Walter / Salzgeber Joachim / Staub Markus / Hensler Karl / Gottesmann Jean; 1987
Spielen – Spiele; Schädler-Kälin Lisa / Breu-Gyr Rita / Kuriger-Hensler Marie-Louise / Kälin Walter; 1984
Kreative Freizeit. 28 einheimische Kunstschaffende stellen sich vor; Schönbächler Madeleine (Hrsg.); 1994




 
Freitag, 16.04.2021 – Sonntag, 31.10.2021
2021

kulturON

Die Theatergruppe Kulturverein Chärnehus Einsiedeln ist dabei - lassen Sie sich überraschen!

kulturON
Um der Schwyzer Kulturszene auch in einem Jahr ohne Kulturwochenende eine Plattform bieten zu können, haben wir "kulturON" ins Leben gerufen.
Alle Schwyzer Kulturschaffenden können auf dem Webportal Werke und Arbeiten präsentieren und sogar verkaufen.
16. April bis Oktober 2021
https://www.kulturwochenende.ch/kulturon/infos

Die Ausstellung ist verschoben auf 2021/22!

Ausstellung
Mittwoch, 01.12.2021 – Dienstag, 01.03.2022
2021

Leben und Überleben. Einsiedeln 1939 bis 1945

Ausstellung im Chärnehus verschoben auf Dezember 2021 bis Februar 2022
Aufgrund der aktuellen Lage hat die Ausstellungsgruppe Kulturverein Chärnehus Einsiedeln entschieden, die Ausstellung nicht wie geplant über Weihnacht/Neujahr 2020/21 durchzuführen sondern sie um ein Jahr zu verschieben.

Wir bedauern diesen Schritt, hoffen aber umso mehr Besucherinnen und Besucher 2021/22 im Chärnehus zu «Leben und Überleben. Einsiedeln 1939 bis 1945» begrüssen zu können! 



Die Ausstellung «Leben und Überleben. Einsiedeln 1939 bis 1945» thematisiert die Zeit während des Zweiten Weltkrieges in Einsiedeln. Im Fokus steht der Alltag in Kriegszeiten für die Einsiedler Bevölkerung. Wie war es damals für die Frauen, die Kinder, die Soldaten oder die lokalen Behörden.
Die aktuelle Corona-Krise, insbesondere die ausserordentliche Lage mit bundesrätlichen Notrechten, Mobilmachung der Armee sowie den Einschränkungen für die Zivilbevölkerung sind bzw. waren damals wie heute Realität.
Wie ging man vor rund 75 Jahren damit um? Was bedeutete der Kriegsalltag und die Erlasse aus Bern für Familien, für Arbeitnehmende und in Einsiedeln speziell: welche Rolle spielte das Kloster?
Diese und weitere Fragen möchten wir mit der Ausstellung thematisieren und einen konkreten Link zur Gegenwart schaffen. 



Danke für die Unterstützung!

 
Freitag, 22.04.2022 – Sonntag, 24.04.2022
2022

6. Schwyzer Kulturwochenende

Am beliebten Schwyzer Kulturwochenende finden während drei Tagen in 30 Schwyzer Ortschaften über 160 kulturelle Veranstaltungen statt.
Das Schwyzer Kulturwochenende ist der Höhepunkt des Kulturjahres. An einem Wochenende wird in rund 160 Einzelveranstaltungen in 30 Ortschaften das vielfältige Kulturgut des Kantons Schwyz in seiner ganzen Breite präsentiert.
 
Ein Wochenende für jeden Geschmack: von der Film-Premiere über den Mal-Workshop bis zum Impro-Theater und der Ländler-Stubete. Zudem öffnen Kunstschaffende ihre Ateliers für die Bevölkerung.
 
Von Küssnacht bis Einsiedeln – von Muotathal bis Pfäffikon: In rund 30 Ortschaften wird das Kulturgut des Kantons Schwyz in seiner ganzen Breite präsentiert.
 
Das Kulturwochenende feierte 2010 Premiere und wird seither alle zwei Jahre durchgeführt. Die nächste Ausgabe findet an folgenden Daten statt:
 
Fr, 22. April 2022
Sa, 23. April 2022
So, 24. April 2022
 
https://www.kulturwochenende.ch/festival/infos
 
Konzerte
Freitag, 22.04.2022 – Freitag, 22.04.2022
2022
20.00 Uhr im Chärnehus

​Hanneli-Musig mit dem Programm „Gassenhauer“

Im Rahmen des 6. Schwyzer Kulturwochenendes 2022 tritt die Hanneli-Musig auf ihrer Jubiläums- und Abschiedstournee im Chärnehus Einsiedeln auf.
Konzert Freitag 22. April 2022

Hanneli-Musig
Mit dem Programm „Gassenhauer“
 
Chärnehus Einsiedeln, 20.00 Uhr
 
Im Rahmen des 6. Schwyzer Kulturwochenendes vom 22.–24. April 2022 tritt die Hanneli-Musig auf ihrer Jubiläums- und Abschiedstournee 2022 am Freitagabend im Chärnehus Einsiedeln auf.
 
Hanneli-Musig: Das sind Daniel Häusler (Klarinette), Fränggi Gehrig (Akkordeon), Johannes Schmid-Kunz (Geige), Ueli Mooser (Multiinstrumentalist), Fabian Müller (Cello, Bratsche) und Peter Gisler (Bass). Die bestens bekannten Grössen aus der Schweizer Volksmusikszene bringen die Tanzmusik unserer Urgrosseltern zum Klingen. Es sind Musikstücke aus der Volksmusiksammlung von Hanny Christen, die in der ersten Hälfte des letzten Jahrhunderts die Schweiz durchwanderte, alles zusammentrug was sie vorfand und über 12000 Melodien niederschrieb. Seit 2002 spielt die Hanneli-Musig frisch und ungezwungen diese Musik in ihren kommentierten Konzerten. Auch regionale und musikalische Vorlieben des Publikums werden berücksichtigt.
Weitere Informationen folgen im Spätherbst 2021.
Sonntag, 01.01.2023 – Sonntag, 01.01.2023
2023

Mieten Sie das Chärnehus!

Feiern, Hochzeiten, Apéros, Kleintheater, Ausstellungen, Konzerte, Proben, Referate, Sitzungen, Seminare...

Die Räume des Chärnehus sind vielseitig nutzbar!
Mietanfragen und Reservationen per Mail an vermietung@chaernehus.ch

Infos zum Haus finden Sie hier!
Zum Belegungsplan




Was bisher geschah ...

Sehen Sie, was im Chärnehus los war.
Chärnehus Impressionen
Kulturverein Chärnehus, 8840 Einsiedeln