Die Theatergruppe

1977 schauten sich einige Einsiedlerinnen und Einsiedler das Chärnehus von innen an, sie wollten auf der Bühne wieder Theater spielen. Das war zum damaligen Zeitpunkt unmöglich, eher wäre das Chärnehus abgebrochen worden. Das Virus Theater hatte sich trotzdem schon eingenistet und ein Jahr später feierte die Theatergruppe Chärnehus ihre erste Premiere mit „Das Mädl aus der Vorstadt“ von Johann Nestroy, gespielt wurde im Dorfzentrum Einsiedeln. 1979 fand die erste Freilichtinszenierung statt, „Dr Sumpfä Meiri“ ein eigenes Stück nach Holbergs „Jeppe vom Berg“, auf dem alten Fabrikareal der Firma Benziger an der Benzigerstrasse mitten im Dorfkern.

Was sich schon ganz zu Beginn zeigte, zieht sich wie ein roter Faden durch die Aufführungen der Theatergruppe Chärnehus. Inszenierungen im Freien und in Räumen wechselten sich ab. Plätze, Orte, die heute nicht mehr in dieser Art vorhanden sind, wurden für Theateraufführungen genutzt, so im Haus zur Taube der alte Kinosaal, die Halle der Firma Benziger an der Allmeindstrasse, das alte Benzigerareal, das heute mit Wohnungen überbaut ist. Aber auch die Stückwahl präsentierte sich sehr unterschiedlich. So wurden „Klassiker“ der Theaterliteratur selber in Mundart übersetzt, Romane wie z.B. Urwang von Meinrad Inglin selber dramatisiert und schlussendlich wurden Theaterstücke von Autoren für die Gruppe geschrieben.

Über die Dorfgrenzen hinaus wurde die Theatergruppe 1991 bekannt mir der Inszenierung „Dr Franzos im Ybirg“ welche Thomas Hürlimann für die Gruppe schrieb. Weitere Stücke von Thomas Hürlimann folgten, in den letzten Jahren weitete sich die Zusammenarbeit auf andere Schweizer Autoren aus, Lukas Bärfuss, Beat Sterchi, Eberhard Petschinka, Paul Steinmann u.a.

Die Theatergruppe wird wohl auch in Zukunft nicht nur im Chärnehus ihre Stücke aufführen. Ziel bleibt es jedoch, gutes Volkstheater, wie es in der Region von vielen Bühnen gespielt wird, mit guten Texten auch im Dorf Einsiedeln einem Publikum zu präsentieren.

Alle Produktionen/Aufführungen von den Anfängen bis heute in der Übersicht
Chärnehus Impressionen
Kulturverein Chärnehus, 8840 Einsiedeln